Projekte

von und mit Wurzelflug

Wurzelflug ist es ein Anliegen - neben der direkten Unterstützung Betroffener - auf die Schwierigkeiten aufmerksam zu machen mit denen ein junger Mensch nach einem Hirnschlag zu kämpfen hat. Der Vorstand von Wurzelflug nimmt regelmässig aktiv an Veranstaltungen teil und organisiert eigene Veranstaltungen mit Erlös für Wurzelflug. Wurzelflug ist beispielsweise regelmässig an der Brainweek in Bern zu Gast oder engagiert sich am Welttag des Schlaganfalls.

Wir informieren, dass ein Hirnschlag auch bei sehr jungen Menschen und bei Jugendlichen geschehen kann und nicht nur bei älteren Menschen. Wir machen aufmerksam, dass dies ernsthaft, gefährlich und brutal ist: In 25 % der Fälle besteht Todesgefahr, in 25 % besteht die Gefährdung einer Behinderung. Tritt so ein Ereignis vor dem Schul- oder Berufsabschluss ein, ist die Zukunft ungewiss und es gibt viele Hürden zu nehmen.

Gerne unterstützt Wurzelflug Personen und Gruppen bei Projekten und Anlässen, die unseren Zielen entsprechen. Informationen für die finanzielle Unterstützung von Projekten finden Sie in der Rubrik Anforderungen.  

Übersicht Projekte

Woche des Gehirns / Brainweek

Seit einige Jahren ist Wurzelflug vor Ort an der Brainweek in Bern mit einem Informationsstand und beteiligt sich am Programm. Die Brainweek 2020 musste leider wegen Corona abgesagt werden. Die nächste Brainweek findet statt vom 15. bis 18. März 2021. Teil des Programms wird ein Podiumsgespräch sein mit jungen Menschen, die von einer Hirnverletzung betroffen sind.

Wohltätigkeitsball le bal biel/bienne:

Regelmässige Teilnahme des Vereins gemeinsam mit betroffenen, jungen Menschen am le bal. Erlös 2018 zugunsten von Wurzelflug. DANKE!

I care for you - Der Start des Vereins Wurzelflug

Mit einem Video und Unterstützungsaufruf starteten wir im Frühling 2017 mit dem Verein Wurzelflug. Zu dritt zeigten wir auf, warum es unseren Verein braucht und welche Unterstützung jung Betroffene benötigten.